TUI Cruises GmbH

Mein Schiff 4 in Norwegen

Mein Schiff 4 in Norwegen

TUI Cruises hat Marktlücke zwischen der deutschen Kreuzfahrttradition (a la Traumschiff) und den Clubschiffen (a la AIDA) ausgemacht. Es sollen alle Kreuzfahrer angesprochen werden, denen die traditionelle deutsche Kreuzfahrttradition zu spießig und die Clubschiffe zu bunt und zu laut sind. Der Erfolg der Reederei zeigt, dass diese Nische ziemlich groß ist. Freuen Sie sich auf ein legeres Urlaubserlebnis ohne laute Animation und Captains Dinner. Das Markenzeichen der Reederei ist das Premium Alles Inklusive-Konzept. Bei TUI Cruises sind Trinkgelder und praktisch alle Getränke bereits im Preis enthalten. Auch der Zugang zum SPA & Meer Bereich und zur Saunalandschaft sind enthalten. Das Angebot richtet sich an den deutschsprachigen Markt. Die Gäste kommen aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Die Reederei TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und Royal Caribbean. Das erste Wohlfühlschiff, die Mein Schiff 1, ging im Jahre 2009 an den Start. Es handelt sich um die ehemalige Celebrity Galaxy, die TUI Cruises von der Reederei Celebrity Cruises (ebenfalls eine Tochter von Royal Caribbean) gekauft und umfassend renoviert hat. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. 2011 wurde deshalb nach diesem Muster die Celebrity Mercury zur Mein Schiff 2.

Mein Schiff 6 von TUI Cruisesauf See

Mein Schiff 6 auf See

Mit der Mein Schiff 3 (Indienststellung 2014), der Mein Schiff 4 (Indienststellung 2015), der Mein Schiff 5 (Indienststellung 2016) und der Mein Schiff 6 (Indienststellung 2017) stellte Tui Cruises etwas größere und speziell für das Wohlfühl-Konzept der Reederei konzipierte Neubauten vor. Zwei weitere Neubauten dieser Schiffsklasse werden in den Jahren 2018 und 2019 die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 ersetzen. Ab 2018 betreibt die Reederei dann nur Kreuzfahrtschiffe, die sie selber geplant und in Auftrag gegeben hat.

Kreuzfahrten von TUI Cruises

Hier finden Sie alle Kreuzfahrten der Reederei auf einen Blick. Aus technischen Gründen werden Preise und Vakanzen nicht tagesaktuell geprüft. Die Kreuzfahrtdatenbank generiert eine Anfrage. Wir bearbeiten diese kurfristig und schicken Ihnen ein konkretes, auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnittenes Angebot.

Frontier Theme