MSC Seaview

MSC Seaview

MSC Seaview

Die MSC Seaview ist ein Kreuzfahrtschiff der beliebten italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten. Der zweite Neubau der Seaside-Klasse hat eine Vermessung von 154.000 BRZ und ist 323 Meter lang. Die Fertigstellung ist für Mai 2018 geplant. Erstmals arbeitet MSC Kreuzfahrten bei dem Bau dieser Schiffsklasse mit der italienischen Werft Fincantieri zusammen. Die MSC Seaview ist wie das Schwesterschiff MSC Seaside ein Kreuzfahrtschiff „das der Sonne folgt“ und für den Einsatz in warmen Gewässern konzipiert. Entsprechend großzügig wurden die Außenbereiche konzipiert. Nach Angaben der Reederei bietet keine Schiffsklasse mehr Außenfläche pro Passagier. Entlang der weitläufigen Waterfront-Promenade bieten viele Restaurants und Bars Tische im Freien an. Das außergewöhnliche Design der Heckpartie macht es möglich. Im Heckbereich gibt es auch noch einen weiteren Pool. An Deck gibt es einen gigantischen Wasserpark mit 5 Wasser-Rutschen. Ansonsten, ist die MSC Seaview ein Megaschiff für die ganze Familie mit zahllosen Bars, Restaurants, einem riesigen Spa und natürlich vielen Sport- und Unterhaltungsangeboten. Neu für die Reederei ist die Kegelbahn. Die Gäste können ihr Smartphone als Türöffner und zur Buchung von Restaurants und Landausflüge nutzen. Geplant ist ein ganzjähriger Einsatz im Mittelmeer. Die einwöchigen (7 Nächte) Mittelmeer Kreuzfahrten können in verschiedenen Häfen angetreten werden. Zum Beispiel in Genua, Marseille oder Barcelona.

  • Schiffsgröße: Large Resort Ship (4.134 Passagiere bei Doppelbelegung)
  • Zielgebiete: Mittelmeer
  • Bordsprache: u.a. Deutsch
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Keine
  • Gäste: International, zahlreiche deutsche Gäste
  • Passenger Space Ratio: 37,25

Schiffsvideo der MSC Seaview

Das Kreuzfahrtschiff wird im Mai 2018 fertiggestellt. Hier ein Animiation der baugleichen Schwester MSC Seaside, die ein halbes Jahr früher auf den Markt kommt.

Schiffsbewertung der MSC Seaview

Wir geben der MSC Seaview 4 Steuerräder. Der strenge Kreuzfahrtkritiker Douglas Ward hat das neue Kreuzfahrtschiff noch nicht bewertet. Das aktuelle Berlitz Rating lautet deshalb: Not Yet Ratet (NYR)*:

  • Kreuzfahrtschiff: NYR von 500 Punkten
  • Kabinen: NYR von 200 Punkten
  • Gastronomie: NYR von 400 Punkten
  • Service: NYR von 400 Punkten
  • Entertainment: NYR von 100 Punkten
  • Kreuzfahrt: NYR von 400 Punkten
  • Gesamt: NYR Punkte

*Complete Guide to Cruising & Cruise Ships 2017

Die Kreuzfahrten

Hier sehen Sie alle Mittelmeer Kreuzfahrten des neuen Megaschiffs auf einen Blick. Des Weiteren, erwarten Sie zahlreiche Bilder, Deckpläne und natürlich Kabineninformationen.

Frontier Theme