Costa Kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten

Costa Luminosa

Costa Kreuzfahrten ist bereits seit mehr als 65 Jahren im Kreuzfahrtgeschäft unterwegs. Seit dem Jahr 2000 wurden zwölf moderne Kreuzfahrtschiffe vorgestellt und ältere Liner von Grund auf renoviert und neu gestaltet. Neben den hier vorgestellten Schiffen, betreibt die Reederei weitere Kreuzfahrtschiffe auf dem chinesischen Markt. Sport und Wellness spielen eine große Rolle. Auf vielen Schiffen gibt es sogar Kabinen mit direktem Zugang zum Spa. Eine Idee, die auch andere Reedereien übernommen haben. Alle Liner von Costa Kreuzfahrten fahren unter italienischer Flagge und sind überwiegend im Mittelmeer, in Nordeuropa, in der Karibik, in Südamerika, in Dubai und in Fernost zuhause. Aber auch eine Weltreise gibt es heute wieder. Die kleineren Schiffe wie die Costa neoRiviera werden für längere Seereisen eingesetzt. Die Italiener bieten ein Urlaubserlebnis auf vier Sterne-Niveau mit viel Lebensfreude und köstlichem italienischen Essen. Die Königin der Küche ist die italienische Kochkunst, die von den Küchenchefs mit Kreativität und Raffinesse interpretiert wird.

Costa Diadema von Costa Kreuzfahrtenauf See

Costa Diadema auf See

Die Gäste kommen aus ganz Europa, mehrheitlich aber auch Deutschland, Frankreich und Italien. In der Karibik und in Südamerika auch aus den USA bzw. aus Brasilien. Wir Deutsche sind eigentlich immer zahlreich vertreten. Deutsche Speisekarten, Tagesprogramme und Speisekarten sind ebenso selbstverständlich wie die Betreuung durch deutschsprachige Hostessen. In vielen Zielgebieten gibt es zudem deutschsprachige Landausflüge. Familien mit Kindern profitieren bei Costa Kreuzfahrten von besonders günstigen Angeboten. In der Kabine der Eltern reisen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sogar kostenlos.

Kreuzfahrten von Costa Kreuzfahrten

Unsere Datenbank ist mit der Reederei verbunden. Mit wenigen Klicks können Sie online die Verfügbarkeit und den Preis prüfen, die Kabinennummer auswählen und buchen.

Frontier Theme